News

Rund 6.500 Besucher bei den Kawasaki Days 2019

Die Kawasaki Days, die am 25. und 26. Mai am Technik Museum Speyer stattfanden, waren auch in diesem Jahr ein echter Publikumsmagnet. Rund 6.500 Gäste nutzten das (größtenteils) perfekte Wetter, um mit Motorrädern aller Marken Kawasaki einen Besuch abzustatten. Und Kawasaki revanchierte sich mit einem rundum gelungenen Programm.

Showacts wie der Kawasaki-Stuntpilot Chris Rid oder die MX-Freestyler rund um Robert Naumann waren die bewunderten Attraktionen auf der zentralen Aktionsfläche. Um diese Fläche herum fanden sich zahlreiche Stände von Verlagen, Industrie, Rennteams, Kawasaki-Vertragspartnern und Tunern. Ideal für alle, die intensiv Benzin reden wollten. Fasziniert waren die Besucher auch vom Roboter der Sparte Kawasaki Robotics, der eine Ninja H2R vor deren Augen in die Höhe schwenkte.

Am Kawasaki-Roadshow-Truck ging es am Samstagmittag hoch her. Denn der eigens angereiste WSBK-Pilot Leon Haslam wurde von Pressesprecher Andi Seiler interviewt. Danach hatten die Fans Gelegenheit, sich ein ganz persönliches Autogramm von ihrem Racing-Star abzuholen.

Im Weindorf kürte eine hochkarätig besetzte Jury den Gewinner der GREEN CHALLENGE, bei der fünf Teilnehmer je eine Z125 und Ninja 125 zum Testen nach Hause geliefert bekamen. Jens Kuck, Vauli (1000PS), Slaty (Youtuber) und ein Vertreter von Kawasaki Deutschland fanden, dass Benjamin Kiwitz seine Z125 über die letzten Monate auf seinem Instagram-Account am besten in Szene gesetzt hatte und sie somit ab sofort sein Eigen nennen darf.

Außerdem kamen alle, die ihren Besuch aktiv gestalten wollten, voll auf ihre Kosten. Denn neben dem mobilen Leistungsprüfstand waren die Probefahrt-Motorräder und die Slots auf dem Fahren-ohne-Führerschein-Übungsplatz praktisch rund um die Uhr ausgebucht. So konnten allein über 300 Probefahrten verbucht werden. An Spenden für „Biker für Kids“ kamen am Leistungsprüfstand von Manfred Thurmayer Overdrive1 GmbH und beim Face-and-Body-Painting Silke Schmitt 2.200 Euro zusammen.

Kawasaki Deutschland bedankt sich bei allen Besuchern und beim gesamten Team für
diesen gelungenen Event. Marketingleiter Martin Driehaus fasst es so zusammen: „Für das nächste Jahr liegt die Latte schon ziemlich hoch. Aber wir werden unser Programm sowie die Kapazitäten weiter ausbauen. Die Kawasaki Days haben sich einen festen Platz im Kalender der Fans erobert, und darüber freuen wir uns sehr!“

Der Termin für nächstes Jahr steht bereits fest: 23. und 24. Mai 2020. Dieses Datum also unbedingt fett im Kalender ankreuzen.

 

News von Kawasaki »

Die Kawasaki Webshow auf YouTube

Seit einigen Tagen ist die erste Episode der Kawasaki-Webshow auf YouTube verfügbar. Die perfekte Informationsquelle für alle News rund um die grüne Marke.

Wer immer auf dem Laufenden bei Kawasaki bleiben will, der bekommt auf kawasaki.de immer die wichtigsten Infos. Noch mehr Unterhaltungswert bietet nur der YouTube-Channel von Kawasaki Deutschland. Erst recht, weil es jetzt die Kawasaki Webshow gibt.

Durch die Sendung führt der bekannte YouTuber und Motorradfan Slaty. Er hat sich interessante Gäste eingeladen und aktuelle Themen herausgesucht. In der ersten Folge geht es zum Beispiel um:

  • Die neuen 125er von Kawasaki
  • Die Kawasaki Days am 25. und 26. Mai in Speyer
  • Infos zur Kawasaki Roadshow
  • Euro-Normen
  • Nini und ihre Ninja ZX-10R

Einfach mal rüberklicken und anschauen: Link zur Kawasaki Webshow »

Kawasaki Days 2019 am Technik Museum Speyer

Kawasaki Deutschland lädt auch in diesem Jahr alle Fans und Freunde der Marke zu einem grünen Wochenende mit freiem Eintritt zum Eventgelände ein. Am 25. und 26. Mai 2019 finden die Kawasaki Days wieder am Technik Museum in Speyer statt.

Das Programm der Kawasaki Days ist abwechslungsreich: Wer ein aktuelles Kawasaki-Modell während einer kostenlosen Testfahrt checken will, für den steht eine große Auswahl an Motorrädern bereit. Perfekt für alle, die in der Praxis erfahren wollen, welche Vorteile ein neues Bike von Kawasaki bietet.

Aber auch über das eigene, ältere Motorrad kann man bei den Kawasaki Days Interessantes erfahren: Auf dem Leistungsprüfstand wird exakt ermittelt, wie viel Power der Motor zu bieten hat – ebenfalls kostenlos. Genauso erkenntnisreich ist ein Ritt auf dem Wheelie-Simulator, selbstverständlich unter professioneller Anleitung.

Wer lieber dem bunten Treiben rund ums Thema Kawasaki zuschaut, kommt genauso auf seine Kosten. Auf dem Eventgelände zeigen Stuntfahrer Chris Rid und das Team der Freestyle-MX-Show atemberaubende Tricks und Jumps. Wunderschöne Klassiker und spektakuläre Umbauten sind darüber hinaus entlang der Händlermeile zu finden. Die Kawasaki-Abteilung im Technik Museum (kostet Eintritt) lädt ebenfalls zum Verweilen ein.

Dazu kann man viel Prominenz aus der Nähe erleben und einfach betont entspannt Party mit Gleichgesinnten machen. Die Kawasaki Days 2019 haben für jeden etwas zu bieten – am besten gleich einplanen! ­

PROGRAMMPUNKTE/STÄNDE

– Stuntrider Chris Rid
– FMX Robbie Freestyle MX Show
– kostenlose Probefahrten mit den aktuellen Modellen
– Händlermeile
– Racing-VIPs (Details folgen)
– Airbrush Tattoo
– Wheelie Simulator
– Elf und Bridgestone mit Gewinnspielen
– Motorrad/PS-Magazin
– Motorradfahrer/Tourenfahrer
– Motorrad News
– Roadster

INFOS

– Biker-Parkplatz
– Biker-Garderobe

GÄSTE

– 1000PS
– Jens Kuck
– Caro Fitus
– Slaty

 

News von Kawasaki »

Saisoneröffnung: Drachenfest am 6. April 2019

Diese Saisoneröffnung gehört für viele Motorradbegeisterte einfach dazu: Pünktlich zum Start der sonnigen Jahreszeit laden die Kawasaki-Vertragspartner am 6. April 2019 zum traditionellen Drachenfest ein.
Der Besuch beim teilnehmenden Händlerbetrieb von Kawasaki bringt die Gäste ganz einfach auf den neuesten Stand. Denn die neuen Modelle für 2019 warten auf erste Begutachtung – prinzipiell (bei entsprechenden Witterungsbedingungen) sind auch Probefahrten möglich.

Die Palette der Neuheiten reicht von den 125er-Modellen Z125 und Ninja 125 bis zum High-End-Sporttourer Ninja H2 SX SE+. Selbstverständlich wird der heimliche Star der Frühjahrsmessen, die Versys 1000 SE, ebenfalls vor Ort sein. Eine perfekte Gelegenheit, die Vorzüge des elektronisch einstellbaren Fahrwerks und der Smartphone Connectivity genauer kennenzulernen. Wer mehr supersportlich unterwegs sein will, für den steht die neue Ninja ZX-6R als weiteres Highlight bereit.

 

News von Kawasaki »

Hammer-Angebot: Ninja 125 und Z125 inklusive einem Jahr Vollkaskoversicherung!

Die Entscheidung zwischen der Ninja 125 und der Z125 ist schon hart genug. Das muss jeder für sich ausmachen. Auf jeden Fall gilt: Wer seine Wahl getroffen hat, der muss sich über die Versicherung des Motorrads keine Gedanken mehr machen. Denn ein Jahr Vollkaskoversicherung* im Wert von ca. 1600 Euro ist schon inklusive.

Bei der Wahl des passenden Kawasaki-Modells wollen wir nicht reinreden. Die supersportliche Ninja 125 ist genauso ein Hingucker wie die coole Z125. Aber bei der Versicherung machen wir es euch ganz einfach: Unsere Kawasaki-Vertragspartner bieten euch gemeinsam mit Kawasaki Deutschland eure Ninja 125 oder eure Z125 inkl. einer Vollkasko-Versicherung* für ein Jahr an. Dadurch spart man locker ca. 1600 Euro im Jahr! Ein Hammer-Angebot, oder? Euer Kawasaki-Vertragspartner hat alle Details für euch!

* Auszug aus den AKB der AXA Versicherung:
Haftpflichtversicherung mit 100 Mio € pauschaler Versicherungs­summe für Personen-/Sach- und Vermögens­schäden (Personenschäden sind auf 15 Mio € je Person begrenzt). Umweltschäden mit 5 Mio € je Schadenfall (Maximal 10 Mio € je Versicherungsjahr). Vollkaskoversicherung mit 500 € Selbstbeteiligung, Teilkasko mit 150 € Selbstbeteiligung. Es gelten die Regelungen im Versicherungsvertrag und die Allgemeinen Bedingungen für die KFZ-Versicherung AKB AXA (Stand 1.5.2016).

Alle Angaben: Stand September 2018, Änderungen vorbehalten. Keine Kumulierung von Aktionen möglich.

 

News von Kawasaki »

Probefahrten – die Kawasaki Roadshow

Auch 2019 wird Kawasaki wieder auf diversen Motorrad-Event mit von der Partie sein. Ab diesem Jahr kommt dabei bei vielen Terminen der neue Roadshow-Truck zum Einsatz.

Selbstverständlich hat unser Roadshow-Team wieder eine Reihe von aktuellen Motorräder an Bord, die ihr auf den meisten Events nicht nur anschauen, sondern auch fahren können.

Darüber hinaus gibt es einiges an Motorradbekleidung und viele andere Artikel im Style von Kawasaki bei der Roadshow zu kaufen. Auch das eine oder andere zusätzliche Highlight könnt ihr je nach Veranstaltung erleben.

Im Eventkalender oder unter kawasaki-roadshow.de findet ihr im Laufe der nächsten Monate weitere Infos zu den Roadshow-Tourdaten. Einfach Event aussuchen und vorbeikommen. Das Roadshow-Team freut sich auf euren Besuch!

 

Übersicht zu den bisher bestätigten Roadshow-Terminen 2019:

März 2019

30.03.19/31.03.19: OK-Motorräder/Bad Kreuznach

April 2019

06.04.19/07.04.19: Frühlingsfest Augustfehn
06.04.19/07.04.19: Jubiläumsveranstaltung Team Wahlers/Scheeßel
13.04.19/14.04.19: Saisonstart Limbächer/Filderstadt
13.04.19/14.04.19: Dealer-Event Alex’s Bikeshop/Bad Mergentheim
27.04.19/28.04.19: Kulmbacher Sternfahrt
27.04.19/28.04.19: Hausveranstaltung Zweiradtechnik Zepf GmbH/Deisslingen

Mai 2019

04.05.19/05.05.19: Motorworld Bike Days/Böblingen
11.05.19/12.05.19: Brazzeltag/Technik Museum Speyer
11.05.19/12.05.19: Hausveranstaltung Umbach/Eberstadt-Hölzern
25.05.19/26.05.19: Kawasaki Days/Technik Museum Speyer
31.05.19/02.06.19: Touratech-Treffen 2019/Niedereschach

Juni 2019

01.06.19/01.06.19: Sommerfest MSA/Weiden
06.06.19/09.06.19: IDM/Oschersleben
15.06.19/16.06.19: SW-Motech Open House/Rauschenberg
21.06.19/22.06.19: Motorradevent Möbel Martin/Kaiserslautern
29.06.19/30.06.19: Bikertag Unterstmatt (Zur großen Tanne)/Unterstmatt

Juli 2019

05.07.19/07.05.19: MotoGP/Sachsenring
13.07.19/13.07.19: 30 Jahre WIKO/Dortmund
27.07.19/28.07.19: IDM/Schleiz

August 2019

17.08.19/18.08.19: Bikerfestival Olsberg

September 2019

13.09.19/15.09.19: Schängel Markt/Koblenz
28.09.19/29.09.19: IDM/Hockenheim

Alle Termin ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Stand März 2019.

 

News von Kawasaki »

Die Regionalmessen 2019

Auch 2019 ist Kawasaki bei den wichtigsten Regionalmessen vor Ort. Neu ist dieses Jahr der Kawasaki-Show-Truck, der dem Stand noch mehr Flair verleiht. Ab dem Frühjahr wird dieser auch die Probefahrttermine der Kawasaki Roadshow begeleiten. Neu im Programm ist dieses Jahr Wiesbaden, was für Kawasaki-Fans aus dem Rhein-Main-Gebiet durchaus einen Besuch wert sein sollte.

 

TERMINE:

Leipzig 18. bis 20. Januar 2019 – Halle 4 Stand 4003

Friedrichshafen 25. bis 27. Januar 2019 – Halle B2 Stand 400

Berlin 8. bis 10. Februar .2019 – Halle 7 Stand 14

München 15. bis 17. Februar 2019 – Halle 2 Stand 226

Hamburg 22. bis 24. Februar 2019 – Halle B7 Stand 44

Dortmund 28. Februar bis 3. März 2019 – Halle 4 Stand 451

Wiesbaden 8. bis 10. März 2019 – Halle Nord Stand HN31

ZUM EVENT-KALENDER »

 

News von Kawasaki »

Early-Bird-Aktion: 4 statt 2 Jahre Kawasaki-Garantie bei Neukauf

Kawasaki belohnt jetzt wieder alle, die sich schon frühzeitig für ein neues Motorrad entscheiden. Mit der Early-Bird-Aktion erhalten alle Käufer eines neuen Kawasaki-Modells bis zum 16. Februar 2019 kostenlos die zweijährige Garantieverlängerung Kawasaki CARE GarantiePlus zur zweijährigen Werksgarantie*. Damit ist das Bike über vier Jahre abgesichert.

Dieses Angebot gilt für alle neuen zulassungsfähigen Straßenmotorräder und Roller von Kawasaki. Das heißt, auch die Newcomer für 2019 wie beispielsweise die Ninja ZX-10R, die Versys 1000 oder die Z400 sind hier inbegriffen. Die vierjährige Garantieabsicherung ist selbstverständlich auch ein wertsteigender Pluspunkt, wenn man sein Motorrad vielleicht nach zwei Jahren verkaufen möchte, um wieder auf das neueste Modell umzusteigen.

Neben der Garantieverlängerung gibt es aber noch weitere Argumente für eine frühe Entscheidung. Denn momentan kann man bei allen teilnehmenden Händlern in aller Ruhe das passende Modell aussuchen. Außerdem sind bis zum Anfang der neuen Saison noch alle Farbvarianten verfügbar.

So bekommt man mit der Early-Bird-Aktion sein Wunschbike im gewünschten Look inklusive einer kostenlosen Garantieverlängerung. Das bestätigt einmal mehr, dass alte Sprichwörter auch heute noch zutreffen: Der frühe Vogel fängt den Wurm!

* Aktionszeitraum vom 01.12.2018 bis 16.02.2019 für alle neuen zulassungsfähigen Kawasaki-Straßenmotorräder oder Roller und nur bei teilnehmenden Kawasaki-Vertragspartnern. Keine Kumulierung von Aktionen möglich. *Zur 2-jährigen Werksgarantie gibt es eine 2-jährige Garantieverlängerung Kawasaki CARE GarantiePlus kostenlos dazu.

 

News von Kawasaki »

Hammer-Angebot: Ninja 125 und Z125 inklusive einem Jahr Vollkaskoversicherung!

Die Entscheidung zwischen der Ninja 125 und der Z125 ist schon hart genug. Das muss jeder für sich ausmachen. Auf jeden Fall gilt: Wer seine Wahl getroffen hat, der muss sich über die Versicherung des Motorrads keine Gedanken mehr machen. Denn ein Jahr Vollkaskoversicherung* im Wert von ca. 1600 Euro ist schon inklusive.

Bei der Wahl des passenden Kawasaki-Modells wollen wir nicht reinreden. Die supersportliche Ninja 125 ist genauso ein Hingucker wie die coole Z125. Aber bei der Versicherung machen wir es euch ganz einfach: Unsere Kawasaki-Vertragspartner bieten euch gemeinsam mit Kawasaki Deutschland eure Ninja 125 oder eure Z125 inkl. einer Vollkasko-Versicherung* für ein Jahr an. Dadurch spart man locker ca. 1600 Euro im Jahr! Ein Hammer-Angebot, oder? Euer Kawasaki-Vertragspartner hat alle Details für euch!

* Auszug aus den AKB der AXA Versicherung:
Haftpflichtversicherung mit 100 Mio € pauschaler Versicherungs­summe für Personen-/Sach- und Vermögens­schäden (Personenschäden sind auf 15 Mio € je Person begrenzt). Umweltschäden mit 5 Mio € je Schadenfall (Maximal 10 Mio € je Versicherungsjahr). Vollkaskoversicherung mit 500 € Selbstbeteiligung, Teilkasko mit 150 € Selbstbeteiligung. Es gelten die Regelungen im Versicherungsvertrag und die Allgemeinen Bedingungen für die KFZ-Versicherung AKB AXA (Stand 1.5.2016).
Alle Angaben: Stand September 2018, Änderungen vorbehalten. Keine Kumulierung von Aktionen möglich.

 

News von Kawasaki »